bi-Trapezlager

bi-Trapezlager isolieren in hohem Maße Körperschall und Erschütterungen. Sie bestehen aus güteüberwachtem Elastomer auf der Basis des synthetischen Kautschuks Ethylen-Propylen-Dien-Mischpolymerisat (EPDM).

Vorteile:

  • Einfache Bearbeitung
  • Ermöglicht die Aufnahme von hohen Lasten
  • Parabolische Lastverteilung
  • Statischer Einsatzbereich (optimal) von 2,5 bis 15 N/mm²
  • Hohe Schwingungs- und Körperschalldämmwerte