Klima-Kultur-Pavillon - Eine Oase in der Stadt

 

In einem sensationellen Projekt im Rahmen des Kulturjahr2020 wurde ein "klima-positiver" Pavillon im Zentrum der Stadt Graz errichtet. Dieser Pavillon soll in einem Zeitraum von ca. 5 Monaten aufzeigen, wie grüne Infrastruktur in der Stadt zur Luftreinigung, Sauerstoffproduktion und Kühlung beitragen kann. Der im Durchmesser 18m große Pavillon spiegelt eine Waldoase inmitten der Stadt wieder und vermittelt gleichzeitig die Vorteile einer grünen Infrastruktur, indem die Besucher die Kühlung und Reinigung der Luft in wenigen Schritten hautnah miterleben. Mehr Details zum Konzept unter: Konzept-Pavillon.

Auch SHERPA Produkte tragen wesentlich zur erfolgreichen Umsetzung des Projektes bei. Als Partner und Sponsor des Projektes wurden mehrere SHERPA Steckverbinder zur Verfügung gestellt, um einen raschen, einfachen sowie sicheren Auf- und Abbau des Holz-Pavillons zu ermöglichen.